Zum siebten Male hieß es in der BWG-Aula wieder „Musik gehört - Musik erklärt“. In diesem Jahr war der Abend dem Barockkomponisten Johann Sebastian Bach gewidmet. Nachdem zu Beginn Mädchen und Jungen der Klasse 5b eine Bourrée und ein Menuett aufgeführt und drei Schülerinnen der 5a einige kurze Szenen aus dem Leben Bachs gespielt hatten, begann der eigentlich musikalische Teil. Dorian Döding (Gitarre), Herr Dr. Schmidt (Klavier), Frau Siekmann (Querflöte) und Herr Juhász (Klavier) brachten mehrere kammermusikalische Stücke Bachs zu Gehör. Die erklärenden Texte wurden von drei Schülern der 7. Klasse eindringlich vorgelesen. Allen Beteiligten war die Freude an Musik und Spiel deutlich anzumerken. Gerne hätten wir vor allem den Aufführenden eine etwas größere Zuhörerschaft gewünscht, aber die Konkurrenz hieß an diesem Abend: DFB-Pokal Halbfinale.



Aktuell

Created jtemplate joomla templates

Anmeldung