Am Mittwoch, den 02.10.19, unternahm die Klasse 8b im Zuge der Unterrichtsreihe „Vom Erz zum Hightechprodukt Stahl“ eine Exkursion zur Eisengießerei Baumgarte in Brackwede, um so, die Anwendungsform Gusseisen in einem außerschulischen Lernort kennenzulernen. Nach einer kurzen Einführung in die Unternehmensgeschichte durch Herrn Clemens Küpper, erfolgte eine Werksbesichtigung. Hierbei konnten die Schüler*innen beobachten wie Eisen eingeschmolzen wird, ein Gefühl für die Temperaturen entwickeln und die gesamte Produktionskette von Modellerstellung bis zur Qualitätskontrolle und Lagerung nachvollziehen. Nach dieser kurzweiligen und interessanten Führung nutzten die Schüler*innen die anschließende Fragerunde als Gelegenheit, um angesprochene Inhalte zu vertiefen oder weiterführende Fragen zu stellen. Mit viel Applaus verabschiedeten wir uns vom Team um Herrn Küpper und traten die kurze Heimreise, gestärkt mit bereitgestellten Getränken, an.

Dbl

8b in Eisengiesserei Baumgarte

Aktuell

Created jtemplate joomla templates

Anmeldung