So lautet der Titel eines Vortrages den die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 8 am Freitag, den 10.05.19, in der dritten und vierten Stunde hören durften. Geladen war Prof. Dr. Oliver Krüger, der 2010 den renommierten Lehrstuhl für Verhaltensforschung der Universität Bielefeld übernahm. In seinem Vortrag berichtete Herr Krüger nicht nur über seine außergewöhnliche Laufbahn als Forscher, die bereits im Alter von 14 Jahren mit ersten Untersuchungen zum Mäusebussard begann, sondern gewährte ebenso Einblicke in aktuelle Forschungsvorhaben. Neben den vielen positiven Aspekten des Forscherlebens, kamen hierbei auch die herausfordernden Momente zur Sprache. Nach diesem kurzweiligen und interessanten Vortrag nutzten die Schülerinnen und Schülern die anschließende Fragerunde als Gelegenheit, um angesprochene Inhalte zu vertiefen oder weiterführende Fragen zu stellen. Als kleines Zeichen der Dankbarkeit wurde Herr Krüger mit viel Applaus und einem kleinen Präsent, das von den Klassensprechern überreicht wurde, verabschiedet.

Professor Krüger beim Vortrag

Prof. Krüger während seines Vortrags über das "Brutverhalten" des Kuckucks.

 

Übergabe der Gastgeschenke

Übergabe der Gastgeschenke im Anschluss an den Vortrag.

Diebels

Aktuell

Created jtemplate joomla templates

Anmeldung